Der Sklave will es

0 klicks
0%

Ich bückte mich und guckte durchs Schlüsselloch und sah einen laufen. Mir wurde ganz heiß als ich direkt im Blickfeld ihren weißen nackten sah. Sie trocknete sich noch ab. Dann drehte sie sich um und ich sah sie in ganzer Pracht. Kleine apfelgroße , stramm abstehend, gekrönt von dicken himbeerroten Warzen. Ein flacher und eine dick aufgewölbte Vulva die von einem blassrosa Schlitz in zwei Hälften geteilt wurde. Die Lippen waren fast ganz geschlossen und alles eingerahmt von weißblondem Flaum. Mir fiel auf, das sie nahezu regungslos da stand und sich dem Schlüsselloch präsentierte. Dann fasste sie plötzlich ihr Geschlecht an und mit einem fest durch ihren Schlitz. So erzieht eine ihren damit er ihr bis aufs letze Wort gehorcht.